ÜBER UNS


Gegründet wurde der TuS Neuenrade 1862 als reiner Turnverein. Nachdem eine Abteilung Fußball hinzu kam, fusionierten die beiden Abteilungen im Jahr 1905. So wuchs der TuS Neuenrade kontinuierlich. Der Schwimmverein kam dann nach der Eröffnung des Freibades im Jahre 1964 dazu und umfasst aktuell ca. 225 Mitglieder.

Mitglieder


Egal ob Lizensschwimmer, Trainer, Masters oder der Nachwuchs - jeder ist bei uns willkommen und geschätzt. Gerne veranstalten wir mit unseren Mitgliedern auch immer wieder Vereinsfahrten, Aktionstage, Stadtmeisterschaften mit Zeltlager und Schwimmfeste. Weitere Infos findet ihr natürlich auch bei Facebook. Interesse geweckt? Ein Probetraining ist jederzeit möglich. 

Erfolge


Einige unserer Schwimmer starten bei den "Südwest-fälischen Meisterschaften" oder auch bei den "Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Masters". Kreismeister haben wir auch vorzuweisen. Doch nicht nur Ergebnisse zählen. So hat jeder gewonnen, der seine persönlichen Ziele erreicht. Und auch soziale Projekte zählen zu unseren Erfolgen: mit dem "Flüchtlingsschwimmen" haben wir in 2016 den Kindern aus Flüchtlingsfamilien eine Möglichkeit zur Wasser-gewöhnung gegeben und dafür den "Kleinen Stern des Sports" in Bronze gewonnen.